Was kostet das Tauchen auf den Malediven?

Tauchen auf den Malediven ist leichter zugänglich als Sie denken, auch für Taucher mit einem kleineren Budget. Es ist wichtig, dass Sie bei der Planung Ihres Tauchurlaubs die verschiedenen Preisklassen der Resorts und Tauchsafari-Boote berücksichtigen. In der Tat kann der Luxus der Unterkunft einen großen Unterschied im Preis Ihres Tauchurlaubs ausmachen. Auch bei den Tauchsafari-Booten gibt es Preisunterschiede. Kurzum, es gibt immer noch gute Möglichkeiten, einen Tauchurlaub auf den Malediven zu machen, unabhängig von Ihrem Budget. Tauchen auf den Malediven muss also überhaupt nicht teuer sein!

In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Kosten, die mit einem Tauchurlaub auf den Malediven verbunden sein können, wie z.B. Flüge, Meeresparkgebühren, Servicegebühren, Getränke, Tauchversicherung und persönliche Ausgaben. Es ist wichtig, dass Sie sich vor der Buchung Ihres Tauchurlaubs auf den Malediven genau über alle zusätzlichen Kosten informieren, damit es keine Überraschungen gibt.

Kosten für ein Tauchresort auf den Malediven

Wenn Sie planen, auf den Malediven zu tauchen, ist es wichtig, die Kosten für die Unterkunft zu berücksichtigen. In der Tat kann der Luxus der Unterkunft einen großen Unterschied im Preis Ihres Tauchurlaubs ausmachen. Eine Option für einen günstigen Aufenthalt ist das gemütliche Shamar Guesthouse auf Maamigili. Hier können Sie schon ab €1825 pro Person 11 Tage bleiben, einschließlich 15 Bootstauchgängen. Dies ist eine gute Wahl für Taucher, die eine preiswerte Option suchen, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Für diejenigen, die es vorziehen, in einem luxuriösen Resort zu wohnen, ist Vilamendhoo eine gute Wahl. Dieses Resort befindet sich auf einer privaten Insel und bietet ein exklusives Taucherlebnis. Der Preis für 11 Tage Aufenthalt und 10 Landtauchgänge beginnt hier ab 2649 € pro Person. Dies ist eine höhere Preisklasse, aber der Luxus und die Exklusivität von Vilamendhoo sind es für Taucher, die ein besonderes Erlebnis suchen, auf jeden Fall wert. Kurz gesagt, die Kosten für ein Tauchresort auf den Malediven variieren je nach Unterkunft und der Art der Taucherfahrung, die Sie suchen. Es ist wichtig, dass Sie gut vergleichen und eine Option wählen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht.

Kosten für eine Tauchsafari auf den Malediven

Wenn Sie sich entscheiden, eine Tauchsafari auf den Malediven zu buchen, müssen Sie einige Kosten berücksichtigen. Zunächst einmal sind die Mahlzeiten und Getränke an Bord oft nicht im Reisepreis enthalten. Das bedeutet, dass Sie zusätzliches Geld für Essen und Getränke während Ihres Aufenthalts auf dem Schiff einplanen müssen. Auch die Treibstoffkosten für das Boot sind im Gesamtpreis für die Tauchsafari enthalten. Auch bei den Tauchsafari-Booten gibt es Preisunterschiede. Bei EWDR können Sie sich für preiswerte, aber qualitativ hochwertige Schiffe entscheiden, wie z.B. die Princess Dhonkamana, auf der Sie schon für 1525 € an Bord gehen können. Auf der anderen Seite gibt es luxuriösere Boote wie die White Pearl, deren Preis bei 2699 € beginnt. Kurz gesagt, Sie können so verrückt sein, wie Sie wollen, wenn Sie Ihr Tauchabenteuer auf den Malediven planen. Ein weiterer Aspekt, den Sie beachten sollten, sind die Zuschläge für spezielle Tauchplätze. Einige Tauchplätze auf den Malediven sind exklusiv und erfordern eine zusätzliche Gebühr für das Tauchen. Diese Zuschläge können je nach Ort und Saison variieren. Schließlich ist es auch üblich, dem Personal an Bord des Safaribootes ein Trinkgeld zu geben. Dazu können Tauchlehrer, Köche und Crewmitglieder gehören. Mit einem Trinkgeld zeigen Sie Ihre Wertschätzung für den guten Service, der Ihnen während Ihres Tauchabenteuers auf den Malediven geboten wird.

Kosten für Flüge auf die Malediven

Die Kosten für Flüge auf die Malediven können stark variieren und hängen von mehreren Faktoren ab. Zunächst einmal spielen die Fluggesellschaften und die Abflughäfen eine wichtige Rolle bei der Preisgestaltung. Mehrere Fluggesellschaften bieten Flüge auf die Malediven an, darunter Emirates, Qatar, Etihad, Turkish Airlines und Austrian Airlines. Es ist ratsam, früh zu buchen, um die besten Angebote für Flüge zu diesem wunderschönen Inselparadies zu erhalten. Außerdem beeinflussen die Saison und die Nachfrage die Kosten der Flüge. In den Hauptferienzeiten können die Preise höher sein als in ruhigeren Zeiten. Der Durchschnittspreis für ein Ticket auf die Malediven liegt oft bei etwa 800 €, kann aber auch mehrere hundert Euro höher sein. Günstige Flughäfen sind Düsseldorf und manchmal Amsterdam. Brüssel kann auch eine kostengünstige Option sein, aber die Flugzeiten sind nicht immer günstig. Alles in allem ist es also wichtig, gut zu vergleichen und rechtzeitig zu buchen, um den besten Preis für Ihren Flug auf die Malediven zu erhalten.

Kosten für Meeresparkgebühren / Ökosteuer auf den Malediven

Die Kosten für das Tauchen auf den Malediven können aufgrund der Gebühren für den Meerespark und der Ökosteuer recht hoch sein. Bestimmte Regionen, wie z.B. Fuvahmulah im Süden, wo Sie mit Tigerhaien tauchen können, verlangen eine zusätzliche Gebühr, um speziell dort zu tauchen. Diese zusätzlichen Kosten können je nach Ort und Dauer des Aufenthalts variieren. Darüber hinaus wird auf den Malediven für Touristen, die in einer Unterkunft übernachten, eine Ökosteuer zwischen 3 und 6 US-Dollar erhoben. Bei EWDR geben wir in unserer Preisliste immer deutlich an, welche Kosten inklusive und welche exklusive sind. Bei einigen Anbietern sind die Marineparkgebühren und die Green Tax bereits im Preis inbegriffen, während andere Sie bitten, diese vor Ort zu begleichen. Es ist wichtig, dies bei der Planung Ihres Tauchurlaubs auf den Malediven zu berücksichtigen. Vergewissern Sie sich, dass Sie gut über die zusätzlichen Kosten informiert sind, die beim Tauchen auf diesen schönen Inseln anfallen können.

Was ist mit der Servicegebühr?

Auf den Malediven ist in den Kosten für das Tauchen oft eine Servicegebühr enthalten. Diese 10%ige Gebühr wird auf den Preis der Tauchsafari aufgeschlagen und ist kein Trinkgeld, sondern ein obligatorischer Aufschlag. Bitte beachten Sie, dass diese Servicegebühr manchmal an Bord zu zahlen ist und manchmal bereits im Preis enthalten ist. Leider kann EWDR nicht kontrollieren, wie die Safariboote dies handhaben, aber wir stellen immer sicher, dass unsere Kunden im Voraus klar über alle zusätzlichen Kosten informiert werden. Es ist daher ratsam, sich bei der Buchung eines Tauchurlaubs auf den Malediven genau über die Servicegebühr und deren Abrechnung zu informieren.

Andere zu berücksichtigende Kosten

Beim Tauchen auf den Malediven gibt es noch einige andere Kosten zu beachten. Sie können also Ihre eigene Tauchausrüstung nicht mitbringen und müssen sie vor Ort mieten. Für den Verleih von Tauchausrüstung können zusätzliche Kosten anfallen. Es gibt auch die Möglichkeit, zusätzliche Tauchkurse oder Spezialisierungen zu belegen, die ebenfalls extra Geld kosten können. Denken Sie auch daran, dass eine Tauchunfallversicherung obligatorisch ist, wenn Sie auf den Malediven tauchen. Persönliche Ausgaben wie Getränke (Softdrinks und alkoholische Getränke) und eventuelle Souvenirs sollten Sie ebenfalls in Ihr Budget einplanen. Glücklicherweise sind die Mahlzeiten in den Tauchresorts auf den Malediven aufgrund der abgelegenen Lage und der begrenzten Alternativen in der Gegend oft inbegriffen. Es ist wichtig, dass Sie all diese Kosten in Ihr Gesamtbudget einbeziehen, wenn Sie einen Tauchurlaub auf den Malediven planen.

Auch interessant

Fuchshaie Macro Walhaie

Tauchen auf den Philippinen

Sind Sie neben dem Tauchen auch gerne in Gesellschaft? Dann machen Sie einen Tauchurlaub auf den Philippinen! Die Philippinen bieten viel Abwechslung, sowohl in Bezug auf die Preise als auch auf die Tauchziele. Was aber...

Lesen Sie mehr
Malaysia

Tauchen in Malaysia

Malaysia bietet Tauchern eine atemberaubende Unterwasserwelt mit kristallklarem Wasser, faszinierenden Korallenwänden und einer überbordenden Vielfalt an Meeresbewohnern, darunter neugierige Clownfische und elegante Meeresschildkröten.

Lesen Sie mehr
Bahamas Hammerhaie Tigerhaie

Die Haie der Bahamas

Tauchen mit Hammer- und Tigerhaien ist auf Bimini in den Bahamas sehr gut möglich.

Lesen Sie mehr
Costa Rica Hammerhaie Tigerhaie Mantas

Tauchen in Costa-Rica

Costa Rica bietet fantastische Tauchmöglichkeiten in Guanacaste, wo Taucher u. a. Bullenhaien und Mantarochen begegnen können. Cocos Island ist weltberühmt für das Tauchen mit Hammerhaien, Tigerhaien und Walhaien.

Lesen Sie mehr
Galapagos Hammerhaie Mantas Seelöwen

Tauchen auf den Galapagos-Inseln

Das Tauchen auf den Galapagos-Inseln von einem Tauchsafari-Schiff aus ist ein einmaliges Erlebnis, das man nur einmal im Leben hat. Entdecken Sie die Unterwasserwelt voller Meeresleguane, Hammerhaie, Walhaie und verspielter Seelöwen. Ein absolutes Muss für...

Lesen Sie mehr
Ägypten Unbegrenztes Tauchen

Reisebericht: Woche im Abu Dabbab Dive Resort – Marsa Alam, Ägypten

Eine Tauchreise in Worten: Leonies Bericht über ihre Tauchwoche in Abu Dabbab mit Rianne.

Lesen Sie mehr
Sansibar Delfine

Auf Tauchurlaub nach Sansibar mit Leeuwarden Diving Association

Mark organisierte für die Diving Association Leeuwarden einen Tauchurlaub auf Sansibar. Es wurde ein Buddy-Trip, was bedeutete, dass auch andere Kunden des EWDR willkommen waren.

Lesen Sie mehr
Schnorchelurlaub

Der ultimative Leitfaden für Schnorchelurlaube

In diesem Artikel tauchen wir in die zauberhafte Welt des Schnorchelns ein und stellen die besten Schnorchelurlaube auf der ganzen Welt vor.

Lesen Sie mehr
Malediven Walhaie Mantas Liveaboard

Tauchsafari Malediven

Dieser Leitfaden für Tauchsafaris auf den Malediven erklärt, was eine Tauchsafari ist, wie ein typischer Tagesablauf aussieht und beschreibt die Segelrouten

Lesen Sie mehr
Malediven

Die 10 schönsten Tauchgänge auf den Malediven

Zurück zur Übersicht Die 10 schönsten Tauchgänge auf den Malediven Die Malediven sind bekannt als einer der schönsten Orte der Welt zum Tauchen, mit einer Vielfalt an Meereslebewesen und bezaubernden Unterwasserlandschaften. Wenn Sie sich fragen,...

Lesen Sie mehr
Malediven Liveaboard Resort

Die beste Zeit zum Tauchen auf den Malediven

Wann ist die beste Zeit zum Tauchen auf den Malediven? Sehen Sie hier für jeden Monat nach, was Sie erwartet und wann die beste Zeit für einen Besuch ist.

Lesen Sie mehr
Malediven Walhaie Mantas

Tauchreise Malediven

Machen Sie einen Tauchausflug zu den Malediven! Von luxuriösen Resorts bis hin zu preisgünstigen Tauchsafaris, genießen Sie fantastische Tauchgänge mit Mantas und Walhaien.

Lesen Sie mehr
Wale Walhaie

Top 5 – Juli: Beste Tauchziele

Entdecken Sie die 5 besten Tauchplätze im Juli! Von Walhaien in Mexiko bis zum Sardine Run in Südafrika. Planen Sie Ihr nächstes Tauchabenteuer.

Lesen Sie mehr

eSim im Tauchurlaub – Sorgloses Internet auf Ihrem Handy

Möchten Sie während Ihres Tauchurlaubs weiterhin im Internet surfen? Ohne himmelhohe Roaming-Gebühren? Dann werfen Sie einen Blick auf die Möglichkeiten einer eSim.

Lesen Sie mehr
Norwegen Orcas Einzigartige Begegnungen

Schnorcheln mit Orcas in Norwegen

Schnorcheln mit Orcas in Norwegen bietet eine unvergessliche Gelegenheit, diese beeindruckenden Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Lesen Sie mehr

Alles über die tauchmedizinische Untersuchung & den Taucharzt

Benötigen Sie eine medizinische Tauchuntersuchung? Oder möchten Sie mehr darüber erfahren? In diesem Artikel erfahren Sie alles über die tauchmedizinische Untersuchung durch einen Taucherarzt.

Lesen Sie mehr
Kap Verde Boottauchen Schildkröten

Tauchen Kap Verde – Abenteuer und große Fischschwärme

Tauchen auf den Kapverdischen Inseln. Was können Sie erwarten? Und ist es das wert? Das können wir getrost mit Ja beantworten….

Lesen Sie mehr

Rezept für Tauchmasken

Heutzutage kann fast jede Tauchmaske mit Korrektionsgläsern geliefert werden, Fern-, Nah- und Gleitsichtgläser – alles ist möglich. Praktisch, denn auf diese Weise verpassen Sie nichts in Ihrem Tauchurlaub!

Lesen Sie mehr
Sansibar Resort

Soraya & Jeffry gehen auf Sansibar tauchen

Soraya und Jeffry sind nach Sansibar gereist und haben eine Woche lang im Langi Langi gewohnt.

Lesen Sie mehr
Bonaire

10 Aktivitäten auf Bonaire, die nichts mit Tauchen zu tun haben

Wir wissen, dass man auf Bonaire wunderbar tauchen kann, aber es gibt auch für Nicht-Taucher eine Menge zu tun! Wir haben unsere 10 besten Aktivitäten aufgelistet.

Lesen Sie mehr
Mola mola Mantas Macro

Die Farben von Bali

Bali wird nicht umsonst die Insel der Götter genannt; es ist eine bezaubernde Insel. Die Insel Bali ist nicht nur wunderschön, rund um die Insel gibt es auch fantastische Tauchmöglichkeiten.

Lesen Sie mehr
Wracktauchen Haie Korallenriffe

Tauchsafari in Ägypten

Das Tauchsafari-Konzept ist eine einzigartige Art zu tauchen und ermöglicht es Tauchern, ihre Taucherfahrung auf eine neue Ebene zu bringen. Im Gegensatz zu einem Tagesausflug zu einem Tauchplatz bleiben die Taucher mehrere Tage an Bord...

Lesen Sie mehr

Was packen Sie ein, wenn Sie in den Tauchurlaub fahren?

Fahren Sie in den Tauchurlaub? Wir geben Ihnen 8 Tipps, um Ihren Koffer effizient zu packen! Wir besprechen alles, von der Wahl des richtigen Koffers bis hin zu den Atemreglern und der Unterwasserkamera.

Lesen Sie mehr
Mantas Mola mola Muck

Tauchen in Indonesien

Das Tauchen in Indonesien ist sehr vielfältig und bietet eine unglaubliche Vielfalt an Meereslebewesen, darunter farbenprächtige Korallenriffe, Meeresschildkröten, Haie, Mantarochen und vieles mehr.

Lesen Sie mehr