Art Resort - Santo Antão, Kap Verde

Machen Sie die schönsten Tauchgänge in Santo Antão. Was ist zu erwarten? Große Fischschwärme, Seeteufel, Ammenhaie und vielleicht sogar ein Mantarochen! Über Wasser kann man die schönsten Wanderungen durch die Natur unternehmen.
Reisezeitraum
Januar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Merkmale
Boottauchen
Preis ab
8 Tage ab €783,- p.p

Tauchen in der Nähe von Santo Antão, Kap Verde

Machen Sie sich bereit für einen wunderbaren Tauchurlaub auf der westlichsten Insel der Kapverden, Santo Antão. Diese Insel, die für ihre atemberaubenden Landschaften bekannt ist – von hohen Bergen und üppig grünen Tälern bis hin zu ausgedehnten Küsten – ist eines der Juwelen der Kapverden im Atlantischen Ozean.

Ihr Tauchabenteuer wird von Ricardo vom Green Turtle Diving Centre geleitet, dem einzigen offiziellen Tauchzentrum auf der Insel. Zusammen mit seinem Team von lokalen Experten wird Ricardo Sie zu den besten Tauchplätzen führen, die Santo Antão zu bieten hat.

Beste Reisezeit: Auf den Kapverden kann man das ganze Jahr über tauchen. Die besten Reisezeiten sind unserer Meinung nach April, Mai, Juni, Oktober, November und Anfang Dezember. Im Herbst ist es besonders schön, wenn das Wasser bereits aufgewärmt ist. Dann haben Sie auch die größten Chancen, etwas Großes wie einen Mantarochen oder Walhai zu sehen.

Tauchen auf den Kapverden bedeutet Begegnungen mit Schwärmen von Barrakudas, Thunfischen, Doktorfischen und vielen anderen Fischarten. Die beeindruckende Artenvielfalt und der günstige Preis machen es zu einem attraktiven Tauchziel in nur 7 Flugstunden Entfernung.

Neben dem Fischreichtum bietet auch die Unterwasserlandschaft mit ihren zerklüfteten Felsen, Wracks und unbewohnten Inseln ein faszinierendes Taucherlebnis. Die Unterwassertopographie, die hauptsächlich aus Felsen und weißem Sand besteht, ähnelt derjenigen der Azoren.

📺 NPO – 3 auf Reisen: São Vicente und Santo Antão (CV)

Chris bereist die Kapverden, eine vulkanische Inselgruppe im Atlantischen Ozean vor der Küste Senegals, Afrika. Hier besucht er zwei der nördlichsten Inseln: São Vicente und Santo Antão. São Vicente mit der Hauptstadt Mindelo ist das kulturelle und musikalische Herz des Archipels. Auf dem grünen und zerklüfteten Santo Antão wohnt Chris im Paúl-Tal, inmitten einer beeindruckenden Natur und abseits des Massentourismus. Sehen Sie sich die Folge hier an.

Durchschnittliche Temperaturen

Tipps zum Neoprenanzug für Kap Verde

Wir empfehlen, hier mit einem 5mm, 7mm oder Trockenanzug zu tauchen.

Was werden Sie auf dieser Reise erleben?

Reiseroute hier ansehen

Tag 1 - Abreise nach Kap Verde

Sie fliegen nach São Vicente, wo Sie auf dem internationalen Flughafen Cesária Évora landen. Dieser Flughafen ist nach der vielleicht wichtigsten und berühmtesten Sängerin der Kapverden benannt.

Es ist ein kleiner Flughafen, so dass man schnell wieder in der Ankunftshalle ist. Sie werden draußen abgeholt und ein Transfer steht bereit, um Sie zur Fährenhalle in Mindelo, São Vicente zu bringen. Von hier aus fahren Sie mit der Fähre in ca. 1,5 Stunden nach Porto Novo in Santo Antão, wo Sie von Ricardo und seinem Team abgeholt und zum Art Resort gebracht werden.

Sobald Sie eingecheckt und Ihre Koffer ausgepackt haben, können Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um die Tauchbasis innerhalb der Mauern des Art Resorts zu besuchen und die Planung für den nächsten Tag zu besprechen.

Tag 2 bis 6 - Tauchen rund um Santo Antão

Nach Ihrer Ankunft im Green Turtle Dive Centre bereiten Sie sich auf Ihre ersten Tauchgänge vor. Die Kisten mit den Tauchausrüstungen werden von den Männern in den Aluguer (Pickup) gepackt, dann klettert man selbst hinein. Anschließend machen Sie eine kurze Fahrt zum Boot.

Sie werden in den kommenden Tagen zwischen 20 Minuten und 1 Stunde fahren, um die verschiedenen Tauchziele an der Küste bei Porto Novo anzusteuern.

Sie werden hier an Tauchplätzen wie ‚‚Wish you Were Here“, “Hanging Garden“ und Ponta Tubarão. Viele Trompetenfische, große Fischschwärme, Schildkröten, Rochen und Schwesterhaie sind nur einige der verschiedenen Arten, die Sie hier sehen werden. Wenn Sie viel Glück haben, sehen Sie vielleicht auch einen Mantarochen oder einen Walhai vorbeiziehen.

Zwischen den Tauchgängen haben Sie eine Oberflächenpause auf dem Boot. Es wird strategisch günstig an einem ruhigen Ort platziert werden. Für Snacks und Wasser ist gesorgt.

Vergessen Sie auch über Wasser nicht, sich genau umzusehen. Die zerklüftete Küste und der Atlantische Ozean sind hier voller Leben.

Tag 7 - Erkunden Sie Santo Antão mit einem Führer!

Am Morgen werden Sie von einem Reiseleiter abgeholt, um die Insel Santo Antão zu erkunden. Sie ist die größte der beiden Inseln und verfügt über eine unvergleichliche Naturschönheit. Genießen Sie die kleinen malerischen Städte entlang der Küste mit ihren farbenfrohen Häusern, machen Sie einen kurzen Spaziergang in der Nähe des Kraters auf der Insel oder besuchen Sie eine Rum-Destillerie.

Am späten Nachmittag werden Sie für Ihren letzten Abend auf Santo Antão zurück zum Art Resort gebracht.

Tag 8 - Zurück nach Mindelo

Heute werden Sie mit der Fähre zurückfahren. Sie werden zur Fähre gebracht, wo Sie auf der anderen Seite auf São Vicente von einem Taxi abgeholt werden, das Sie zurück zum Flughafen bringt. Die Fahrt dorthin dauert etwa 15 Minuten.

* Je nach Flugzeiten müssen Sie einen Tag früher nach Mindelo zurückkehren, um Ihre letzte Nacht dort zu verbringen. Dies ist auf die Fährzeiten zurückzuführen.

Die Unterkunft

Unterkunft und Umgebung

Art Resort auf Santo Antão

Das Santantao Art Resort befindet sich im Süden des gemütlichen Dorfes Porto Novo, dem Ausgangspunkt für die verrücktesten Tauchgänge auf den Kapverden! Die Insel ist ideal, wenn Sie ein begeisterter Taucher und Naturliebhaber sind.

Die gut ausgestatteten Zimmer im Santantao Art Hotel verfügen über ein eigenes Bad/WC, Klimaanlage, Satellitenfernsehen, Minibar und einen Balkon. Die meisten Zimmer im Santantao Art Hotel haben Meerblick. Es gibt 55 Standardzimmer, 15 Superior-Zimmer und 3 Luxus-Suiten. Wifi ist im Hotel vorhanden, allerdings gibt es nicht täglich eine gute Verbindung. Stellen Sie sich auf mehrere Tage mit langsamer Internetverbindung ein.

Reisekosten

Was ist enthalten?

Diese Reise ist ab 783 € pro Person buchbar.

Die Preise basieren auf einer Doppelbelegung in einem Hotelzimmer.

Wünschen Sie eine andere Unterkunft, einen anderen Ausflug oder eine andere Reisedauer? Das können Sie natürlich auch tun. Diese Reise kann individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Wir gehen diese gerne mit Ihnen durch.

In dieser Reise inbegriffen, ab 783 € p.P.
Ausgenommen
Optional

Diese Reise per E-Mail versenden

Möchten Sie Details dieser Reise speichern oder mit jemandem teilen? Das können Sie tun, indem Sie die Reise per E-Mail versenden.

An wen können wir die E-Mail senden?

Häufig gestellte Fragen zu diesem Tauchurlaub

Allgemeine Fragen

Alle unsere Tauchgänge sind Bootstauchgänge, mit Ausnahme der Nachttauchgänge, die im Hafen durchgeführt werden.

Sie fahren in +/- 20 Minuten zu den Tauchplätzen, je nach Wind und Wellengang. Der am weitesten entfernte Tauchplatz ist eine 50-minütige Bootsfahrt entfernt.

Sie machen 2 Tauchgänge am Morgen und kehren in der Regel nach dem Mittagessen gegen 13.30 Uhr zurück. Je nach Wetterbedingungen können Sie 1 oder 2 weitere Tauchgänge machen.

Ja. Dies hängt jedoch von den Wetterbedingungen ab.

Nein. Alle Tauchplätze werden mit dem Boot angefahren.

Ja. Green Turtle Diving Centre ist ein zertifiziertes SSI-Tauchzentrum. Die Übungen werden im Pool und im Meer durchgeführt.

Die Tauchbasis befindet sich im Santantao Art Resort.

Taucherausrüstung

DIN. Es sind jedoch Adapter erhältlich.

Ja. Die Kosten betragen 25 € pro Tag für die komplette Ausrüstung. Dies beinhaltet nicht den Tauchcomputer. Das Ausleihen eines Tauchcomputers kostet weitere 10 € pro Tag.

Andere Aktivitäten und Ausflüge

Dies ist möglich. Je nach Wetterbedingungen. Dies geschieht mit einem Leitfaden. Die Kosten hierfür betragen 25 Euro pro Jahr.

Auf Santo Antão kann man herrlich wandern. Außerdem empfehlen wir eine Inselrundfahrt mit einem örtlichen Führer. Es gibt Zuckerrohr-, Bananen-, Mango- und Papayaplantagen sowie Rumdestillerien zu besichtigen. Außerdem gibt es inaktive Vulkane und atemberaubende Küstenabschnitte, die man entlangfahren kann.

Besuch in den Tälern von Lagedos/Ribeira das Patas mit Mittagessen auf einem ökologischen Bauernhof namens Babilonia oder Besuch von Tarrafal vom Monte Trigo

Verwandte Tauchausflüge

Wir sind EWDR

Afbeelding van Rianne, mede-eigenaar van EWDR